Basiszertifikat Projektmanagement GPM/IPMA powered by VWI/ESTIEM Hamburg

Zusammen mit den VWI Trainern und der Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) veranstalten wir bereits zum zweiten Mal das beliebte Wochenend-Projektmanagamentseminar inklusive Prüfungsabnahme. Die GPM ist einer von nur drei Zertifizierern, mit dessen Zertifikat ein Projektmitarbeiter nachweisen kann, dass eine unparteiische Instanz seine Kompetenz für bestimmte Aufgaben geprüft und bestätigt hat. Es ist ein bei Unternehmen annerkanntes Projektmanagementzertifikat, welches gerade Berufanfängern den Einstieg in diesen Bereich deutlich erleichtern kann. Die Zertifizierung verläuft nach deutschen und europäischen Standards. Darauf aufbauend können weitere Stufen des Programms (Level D – Level A) absolviert werden.

Der reguläre Preis für ein das Seminar liegt inklusive Schulung, Materialien und Prüfungsabnahme zwischen 1500€ und 3500€ . Durch eine Rahmenvereinbahrung zwischen dem Verein deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) dessen Trainern und der GPM kann das Seminar inklusive des Seminars, aller Vorbereitungsmaterialien und der Prüfung für 175€ angeboten werden.

Kosten:

  • 150€ vergünstigte Prüfungsgebühr für GPM Mitglieder
  • 25€ GPM Mitgliedschaft (ist sofort im Anschluss kündbar)

Der Workshop inklusive Prüfungsabnahme ist ein zwei Tages Workshop und findet am Sa,10.02.2018 und So 11.02.2018 in der Max-Brauer-Allee 60 in Altona statt.

Wenn ihr den Grundstein für eure Karriere im Projektmanagement legen wollt, meldet euch gleich an! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung ist bis zum 10.01.2018 offen. Aufgrund der fehlenden Projektmanagement Kurse/Seminar in der Uni und der steigenden Beliebtheit können wir euch das Seminar nur empfehlen.Eine rechtzeitge Anmeldung ist daher empfehlenswert.

gleich hier Anmelden!

Bei Fragen – jeglicher Art – wendet euch gerne an: vorstand@vwi-estiem-hamburg.de

web counter

„Steuertipps für Studierende“ by WIA und MLP

Wer hätte es nicht gerne, wenn der Staat einem das komplette Studium und alle anfallenden Kosten bezahlen würde… Ganz so einfach ist es leider nicht. Trotzdem kannst du, mit dem richtigen Knowhow, den Staat an deinen, im Studium anfallenden, Kosten beteiligen und dir nach deinem Studium viel Geld zurückholen. Wie das geht verraten wir dir gerne.

In unserem interaktiven Seminar „Steuertipps für Studenten“ erklären wir dir, welche konkreten Kosten sich von der Steuer absetzen lassen. Das Seminar hat das Ziel, dir das Steuersystem in Deutschland praxisnah zu veranschaulichen und vermittelt das nötige Wissen, wie du deine Ausbildungs- und Studienkosten geltend machen kannst.

Dein Nutzen:

· Als Teilnehmer lernst du die Vorgehensweise zur Rückerstattung von Studienkosten kennen.

  • ·  Welche Studienkosten sind zum Berufseinstieg steuerlich relevant
  • ·  Grundlagen des deutschen Steuersystems
  • ·  Zielgruppe: Jeder Student, der den Staat an seinen Kosten beteiligen will

Für diese Veranstaltungen haben wir uns die fachliche Expertise von unserem langjährigen Partner MLP gesichert und bieten diese euch am 30. November um 18 Uhr an. Der Workshop findet bei MLP in der Admiralitätstr. 10 (nähe U-Rödingsmarkt) statt.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung
Euer Vorstand